Willkommen auf HFJS.de

„Das Studium ist die beste Zeit im Leben“. Das gab mir mein Vater auf dem Weg zum ersten Vorlesungstag. Es war alles so neu und ungewohnt. Ich fragte mich, wie die Dozenten auf die jungen Studenten einwirken. Ob man schnell neue Freunde kennenlernt und überhaupt geeignet ist für ein Studium. In der Schule wurde vieles einfach nur langatmig durchgekaut und jedem einzelnen eingetrichtert. Ein stringenter Ablaufplan war vorgegeben und musste auch eingehalten werden. Täglich Hausaufgaben sollten den Lehrstoff intensiver verinnerlichen und auf die nächste Schulstunde vorbereiten.

Das Studium stellt jedoch andere, neue  Ansprüche an den Studenten. Selbstständiges Arbeiten steht hier an erster Stelle. Ob und in welchem Umfang Vorlesungen besucht werden liegt meist im Ermessen des Studenten. Wenige Vorlesungen sind Pflichtveranstaltungen.

Die recht neue und ungewöhnliche Lebenserfahrung eines Studiums birgt jedoch auch bei dem einen oder anderen schnell die Gefahr des sogenannten „Schleifen Lassens“. Das Resultat ist ein  meistens ein vorzeitiger Abbruch oder ein unnützes überziehen der Regelstudienzeit.

Daher ist es wichtig zunächst einen geordneten und klar strukturierten Studienplan sich zu erstellen. Auch der Kontakt mit höheren Semestern ist Gold wert und kann unter Umständen einem das Studium erleichten.

Neben diesen Tipps, gibt es auch an jeder Fakultät Hilfe in der Form von Studentenräten und den Lehrstühlen. Fragen kostet nichts und wird zudem gewünscht. Alle Studenten können hier bei Gratis-SMS.org SMS versenden.

Neben den Themen wie dem Ablauf eines Studiums und Beratungshilfe, ist auch die finanzielle Seite ein wichtiger Aspekt. Man sollte sich früh die Frage stellen, ob beispielsweise innerhalb der Familie eine Finanzierung des Studiums möglich ist oder BAFöG beantragt wird. Weitere Informationen um mehr Netto zu bekommen.

Qualifizierte Fachkräfte werden in der heutigen Gesellschaft mehr gesucht denn je. Die Anforderungen steigen jedoch potentiell mit. Einen kühlen Kopf zu bewahren in extremen Situationen gelingt dem einen mehr dem anderen weniger. Wichtig ist jedoch zu wissen, wo es lang geht. Mit einem guten Plan und einem Überblick über den Ablauf und die Anforderungen eines Studiums an einem selbst, lassen die Studienzeit die beste Zeit im Leben werden. Neben der kalten Theorie verbinden viele das Studium auch mit Spaß und Freundschaften die das  ganze Leben bestehen. Auch der von flotte-blume.de eignet sich super fuer Studenten mit kleinem Geldbeutel.